10Differences.org
Die Enzyklopädie
der Differenzen

Der Unterschied zwischen Crypto.com Kreditkarten

Crypto.com Kreditkarten mögen zu schön erscheinen, um wahr zu sein, und einige von ihnen mögen aufgrund ihrer hohen Zugangsvoraussetzungen sogar unzugänglich erscheinen. Deshalb ist es wichtig, sich vor der Bestellung einer Kreditkarte über ihre Eigenschaften zu informieren.

Der Hauptunterschied zwischen den Crypto.com Karten ist ihr Design und die Vorteile, die sie bieten: Cashback, kostenlose Dienste (Spotify, Amazon Prime, Netflix...) oder sogar Zugang zu Flughafen-Lounges. Diese verschiedenen Kartenebenen sind über verschiedene Stufen von CRO Staking, der Kryptowährung von Crypto.com, zugänglich.

Lesen Sie unseren Artikel, um mehr über die Unterschiede zwischen den fünf Crypto.com-Kartenstufen zu erfahren und um zu erfahren, wie Sie bei der Bestellung Ihrer Kreditkarte ein kostenloses CRO im Wert von $25 erhalten.

Was ist die Crypto.com Kreditkarte?

Crypto.com-Karten sind Visa-Karten, die von der in Singapur ansässigen Kryptowährungsbörse Crypto.com ausgegeben werden. Sie ist eine der beliebtesten Kryptobörsen der Welt und bietet eine Web- und Mobilanwendung, die von über 10 Millionen Nutzern verwendet wird.

Die Arena der Lakers in Los Angeles, das ehemalige Staples Center, wurde am 25. Dezember 2021 in Crypto.com umbenannt

Seit 2018 bietet Crypto.com seinen Nutzern eine Visa-Karte, die mit ihrer Kryptowährungs-Brieftasche verknüpft ist und die entweder in Kryptowährungen oder direkt in Fiat-Währung (€, $...) per Überweisung oder Kreditkarte aufgeladen werden kann.

Crypto.com-Karten haben fünf verschiedene Stufen mit eigenen Vorteilen und Einstiegslevels. Sie sind alle kostenlos, aber um Zugang zu den verschiedenen Kartenebenen zu erhalten, müssen Sie CRO (die Kryptowährung der Plattform) besitzen und sich bereit erklären, einen Teil davon für sechs Monate zu sperren (Staking genannt), um im Gegenzug die entsprechenden Prämien zu erhalten.

Die sieben verschiedenen Schattierungen von Crypto.com-Karten, wobei einige Stufen zwei Schattierungen haben

Sobald Sie den CRO-Betrag eingesetzt haben, können Sie Ihre Visa-Karte über die mobile App bestellen. Die virtuelle Version der Kreditkarte wird sehr schnell über die App bereitgestellt, so dass Sie sie fast sofort benutzen können. Anschließend können Sie die physische Version Ihrer Crypto.com-Karte kostenlos bestellen, indem Sie in der App auf die entsprechende Registerkarte gehen und Ihre Lieferadresse eingeben.

Schauen wir uns nun die Unterschiede zwischen den 5 Crypto.com-Kartenstufen genauer an: Midnight Blue, Ruby Steel, Royal Indigo & Jade Green, Frosted Rose & Icy White und Obsidian.

Unterschiede zwischen den Crypto.com Karten

Einsätze

Der CRO-Betrag, den Sie für sechs Monate einsetzen müssen, ist je nach Stufe der Kreditkarte, die Sie haben möchten, unterschiedlich. Die verschiedenen Stufen sind $0 (Midnight Blue), $400 (Ruby Steel), $4.000 (Royal Indigo & Jade Green), $40.000 (Frosted Rose & Icy White) und $400.000 (Obsidian).

Außerdem erhalten Sie ab $4.000 eingesetztem CRO einen effektiven Jahreszins von 4%, der bei der Stufe $40.000 auf 8% ansteigt.

Am Ende der sechsmonatigen Einsatzzeit erhalten Sie Ihre CRO zurück und können entscheiden, ob Sie einen Teil davon erneut einsetzen möchten, um weiterhin von den Vorteilen zu profitieren, oder ob Sie sie einfach verkaufen möchten, da sie nun wieder in Ihrem Besitz sind.

Cashback

Der größte Vorteil der Crypto.com-Karten und der Hauptgrund, warum sie so beliebt sind, ist das Cashback-Angebot. Für alle Einkäufe, die Sie mit Ihrer Kreditkarte tätigen, erhalten Sie von Crypto.com sofort einen festen Prozentsatz dieses Einkaufs in CRO auf Ihre Kryptowährungs-Geldbörse.

Dieser Prozentsatz variiert je nach Höhe Ihres Einsatzes zwischen 1% und 5%, was finanziell sehr interessant ist. Da die Crypto.com-Karte fast überall auf der Welt verwendet werden kann, können wir mit dieser Funktion einen schönen Teil unserer täglichen Ausgaben zurückerhalten.

Crypto.com Earn

Earn ist ein von Crypto.com angebotener Service, mit dem Sie Zinsen auf verschiedene Kryptowährungen verdienen können. Mit den Crypto.com-Karten, beginnend mit der Stufe Royal Indigo & Jade Green ($4.000 Einsatz), können Sie diese Belohnungen um 2% erhöhen.

Auf der Website von Crypto.com können Sie die Prämien simulieren, die Sie mit diesem Service in Abhängigkeit von Ihrer Kartenstufe verdienen.

Rückerstattete Dienste

Einer der vielen weiteren Vorteile der Crypto.com-Karten ist die monatliche Rückerstattung Ihrer Lieblingsabonnements. Unter diesen Diensten finden Sie Spotify, Netflix und Amazon Prime, die zu 100% erstattet werden, sowie Expedia und Airbnb, die zu 10% erstattet werden.

Allerdings bieten nicht alle Kartenstufen diese Belohnung an. Weitere Informationen finden Sie in der unten stehenden Tabelle.

Diese Rückerstattung funktioniert wie das Cashback-System, d.h. Sie müssen für diese Dienste mit Ihrer Crypto.com-Karte bezahlen und bei der Bezahlung werden sie direkt in CRO auf Ihre Kryptowährungs-Geldbörse zurückerstattet.

Flughafen-Lounges

Wer oft fliegt, weiß, wie lang die Wartezeiten am Flughafen sein können, abgesehen von den überteuerten Restaurants und Cafés.

Crypto.com bietet seinen Karteninhabern in den Farben Obsidian, Frosted Rose Gold & Icy White und Royal Indigo & Jade Green kostenlosen Zugang zu mehr als 1.100 Lounges an über 500 Flughäfen, um dieses Problem zu lindern.

Diese Flughafen-Lounges bieten in der Regel bequeme Sitzgelegenheiten zum Ausruhen, kostenlose Getränke und Snacks sowie weitere Dienstleistungen je nach Größe der Lounge.

Empfehlungsbonus

Crypto.com hat ein Empfehlungsangebot, das sowohl dem Empfehlungsgeber als auch dem Geworbenen $25 in CRO bietet, unter der einzigen Bedingung, dass der Geworbene innerhalb von 30 Tagen nach der Anmeldung mindestens eine Ruby Steel Tier-Karte bestellt.

Das bedeutet, dass der Geworbene mindestens $400 in CRO für sechs Monate einsetzen muss.

Wenn Sie eine Crypto.com-Karte bestellen und von diesem Angebot profitieren möchten, können Sie auf diesen Link klicken und bei der Registrierung den Code h6qmvdhzrs eingeben.

*Geben Sie den Code h6qmvdhzrs bei der Registrierung ein, um die $25 zu erhalten

Crypto.com Kreditkarte Vergleichstabelle

KartenMitternachtsblauRubinrot StahlKönigliches Indigo & JadegrünFrosted Rose Gold & Eisiges WeißObsidian
Höhe des CRO-Einsatzes0€$400$4,000$40,000$400,000
Einsatz Zinsen (CRO)0%0%4% APR8% APR8% APR
Cashback0%1%2%3%5%
Monatliche Cashback-Belohnungsobergrenze-$25$50--
Belohnungsbonusverdienen --+2%+2%+2%
Spotify-100%100%100%100%
Netflix--100%100%100%
Amazon Prime---100%100%
Expedia---10%10%
Airbnb----10%
Flughafen-Lounges--JaJa + 1 GastJa + 1 Gast
Kostenlose ATM-Abhebungen pro Monat$200$400$800$1,000$1,000
MetallkarteNeinJaJaJaJa
Berechtigt für den $25 RegistrierungsbonusNeinJa, klicken Sie hier und geben Sie bei der Registrierung den Code h6qmvdhzrs einJa, klicken Sie hier und geben Sie bei der Registrierung den Code h6qmvdhzrs einJa, klicken Sie hier und geben Sie bei der Registrierung den Code h6qmvdhzrs einJa, klicken Sie hier und geben Sie bei der Registrierung den Code h6qmvdhzrs ein

*Geben Sie den Code h6qmvdhzrs bei der Registrierung ein, um die $25 zu erhalten

Ähnlichkeiten zwischen den Crypto.com-Karten

Die 5 Crypto.com-Karten haben viele Dinge gemeinsam. Sie werden alle direkt auf Ihrem Telefon mit der Crypto.com-Anwendung aufgeladen; die Bedienung ist für alle Kartenstufen gleich.

Alle Karten bieten einen festen Prozentsatz an Cashback in CRO auf alle Ihre Einkäufe, wodurch Sie erhebliche Einsparungen erzielen können.

Und schließlich sind alle Karten kostenlos. Die einzige Bedingung für die Teilnahme ist der Einsatz in CRO in Höhe des Betrags, der der gewünschten Kartenstufe entspricht.

Häufig gestellte Fragen

Wie erhalte ich bei der Bestellung meiner Crypto.com-Karte $25 in CRO gratis?

Sie haben Anspruch auf einen CRO-Bonus von $25, wenn Sie eine Crypto.com-Karte mit einer Ruby Steel-Stufe oder höher bestellen, was einem CRO-Einsatz von $400 entspricht. Dazu können Sie auf diesen Link klicken, um sich anzumelden und den Code h6qmvdhzrs eingeben.

Unterstützt die Crypto.com-Karte kontaktlose Zahlungen?

Ja, die Crypto.com-Karte kann kontaktlos bezahlt werden. Sie können diese Funktion in den Anwendungseinstellungen aktivieren und deaktivieren.

Muss ich 6 Monate warten, um meine Crypto.com-Karte zu erhalten?

Nein, Sie müssen keine 6 Monate warten, um Ihre Crypto.com-Karte zu erhalten. Sie müssen lediglich 6 Monate lang einen festen Betrag in CRO, der Kryptowährung der Plattform, einsetzen. Nach Ablauf dieser 6 Monate können Sie Ihr CRO erneut einsetzen, um alle Ihre Vorteile zu behalten, oder es sich auszahlen lassen.

Ist die Crypto.com-Karte eine Kreditkarte?

Nein, die Crypto.com-Karte ist keine Kreditkarte, sondern eine Prepaid-Karte. Sie ist im Grunde dasselbe wie eine Debitkarte, nur dass bei einer Debitkarte Ihr Bankkonto direkt belastet wird, während eine Prepaid-Karte aufgeladen werden muss.

Fazit

Die Karten von Crypto.com sind sehr attraktiv, weil sie Belohnungen bieten und nichts kosten, abgesehen von dem eingesetzten CRO-Betrag, der am Ende zurückerstattet wird.

Der Cashback ist eine großartige Möglichkeit, um langfristig Geld zu sparen; er kann direkt auf der Karte zurückverwendet oder in andere Crypto.com-Produkte wie Earn investiert werden.

Ich persönlich empfehle, mit einer Ruby Steel-Karte zu beginnen, um sich mit der Anwendung vertraut zu machen und erste Prämien zu verdienen. Am Ende des ersten Einsatzes können Sie dann auf die Stufe Royal Indigo & Jade Green upgraden, die meiner Meinung nach am interessantesten ist, da sie Ihnen zusätzlich zum Cashback von 2% einen effektiven Jahreszins von 4% auf Ihren CRO-Einsatz bietet.

Es ist wichtig zu wissen, dass CRO jederzeit an Wert verlieren kann. Ich rate Ihnen daher, einen CRO-Betrag zu setzen, dessen Verlust Sie sich leisten können, ohne sich in finanzielle Gefahr zu begeben.

Referenzen

Fühlen Sie sich frei, den Artikel im Kommentarfeld unten zu kommentieren und zu diskutieren, wenn Sie Informationen oder Anmerkungen hinzufügen möchten. Wenn Sie glauben, dass wir einen Fehler gemacht haben, können Sie ihn auch dort melden.

Inhaltsübersicht

Über den Autor: Tom Vincent

Tom Vincent hat die gleiche Schule wie Nicolas besucht und einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaft und Sozialkunde gemacht. Anschließend begann er sein Hochschulstudium an der Universität François Rabelais in Tours mit einem DUT in Informationskommunikation. Um seine Kenntnisse zu erweitern, absolvierte er außerdem ein Fachstudium in E-Commerce und digitalem Marketing an der Universität Lumière in Lyon. Bei diesem Projekt ist er für die Artikel zu den Themen Sprache, Industrie und Soziales verantwortlich.
Alle Beiträge Geschrieben von Tom Vincent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

magnifiercrosschevron-downarrow-right