10Differences.org
Die Enzyklopädie
der Differenzen

Unterschied Zwischen Krokodilen und Alligatoren

Inhaltsübersicht

Krokodile und Alligatoren sind beides riesige Reptilien, die zur Ordnung der Crocodylia gehören. Die beiden Tiere sind jedoch nicht identisch. Es gibt einige wesentliche Unterschiede zwischen Krokodilen und Alligatoren, die sie voneinander unterscheiden.

Der Hauptunterschied zwischen einem Krokodil und einem Alligator ist, dass Krokodile aggressiver sind und einen V-förmigen Kopf haben, während Alligatoren einen U-förmigen Kopf haben. Darüber hinaus sind Krokodile größer als Alligatoren und haben längere und schärfere Zähne.

Was ist ein Krokodil?

Krokodile sind große Reptilien, die in den tropischen Regionen der Welt leben. Sie sind fleischfressende Raubtiere, die eine Länge von über 6 Metern erreichen können. Krokodile sind für ihre kräftigen Kiefer und scharfen Zähne bekannt. Sie sind auch eines der wenigen Reptilien, die vier funktionierende Gliedmaßen besitzen.

Krokodile sind in Afrika, Asien, Australien und Nord- und Südamerika beheimatet. Es gibt viele verschiedene Arten von Krokodilen, aber die beiden häufigsten sind das amerikanische Krokodil und das Nilkrokodil. Das amerikanische Krokodil kommt im Süden Floridas vor, während das Nilkrokodil in ganz Afrika zu finden ist.

Was ist ein Alligator?

Alligatoren sind große Reptilien, die in feuchten Habitaten leben, hauptsächlich im Südosten der USA, aber auch in China. Alligatoren sind Mitglieder der Familie der Krokodilartigen, zu der Krokodile, Kaimane und Gaviale gehören.

Alligatoren werden oft wegen ihrer Größe und Kraft gefürchtet, aber sie sind eigentlich scheue Kreaturen, die den Kontakt mit Menschen normalerweise meiden. Alligatoren können jedoch gefährlich werden, wenn sie sich bedroht fühlen oder wenn sie einen Menschen für Nahrung halten. Wenn Sie einen Alligator sehen, sollten Sie sich ihm nicht nähern!

Unterschiede zwischen Krokodilen und Alligatoren

Größe

Krokodile können viel größer als Alligatoren werden, einige Arten erreichen eine Länge von über 6 Metern. Alligatoren hingegen neigen dazu, nicht größer als 3 - 3,6 Meter zu werden.

Dieser Größenunterschied ist auf die unterschiedlichen Umgebungen zurückzuführen, in denen diese beiden Reptilien leben. Krokodile leben in warmen und feuchten Gebieten wie Sümpfen und Mooren, während Alligatoren eher in Süßwasserseen und -flüssen anzutreffen sind.

Diese unterschiedlichen Umweltbedingungen führen zu unterschiedlichen Wachstumsraten, wobei Krokodile langsamer wachsen als Alligatoren. Daher neigen Krokodile dazu, viel größer zu sein als Alligatoren, wenn sie das Erwachsenenalter erreichen.

Standort

Krokodile sind in tropischen Regionen wie Amerika, Afrika, Asien und Australien zu finden. Alligatoren hingegen kommen nur in den USA (genauer gesagt in den südöstlichen Staaten) und in China vor.

Farbe

Obwohl Krokodile und Alligatoren häufig grün gefärbt sind, gibt es einige signifikante Unterschiede zwischen den beiden Arten. Alligatoren neigen dazu, eine dunklere Farbe zu haben, während Krokodile in der Regel eine olivfarbene Haut haben. Außerdem haben Krokodile oft Muster auf ihrer Haut, die wie Kreuzschraffuren aussehen, während Alligatoren in der Regel eine einheitlichere Farbe haben.

Form

Der Kopf eines Krokodils ist spitzer, während der Kopf eines Alligators abgerundeter ist. Der Unterschied in der Kopfform ist auf die unterschiedliche Ernährung der beiden Tiere zurückzuführen.

Links sehen Sie ein Krokodil mit einem V-förmigen Kopf, während Sie rechts den Unterschied zum U-förmigen Kopf des Alligators sehen können

Krokodile sind stärker fleischfressend als Alligatoren und ihre Ernährung umfasst härtere Beute wie Schildkröten und Fische. Alligatoren sind eher Allesfresser und ernähren sich von weicheren Beutetieren wie Schnecken und kleinen Säugetieren.

Verhalten

Alligatoren neigen dazu, zahmer als Krokodile zu sein und greifen Menschen seltener an. Beide Tiere sind jedoch Spitzenprädatoren, die für ihre Stärke und Aggressivität bekannt sind.

Krokodile schwimmen im Wasser viel schneller als Alligatoren und tauchen bis zu einer Tiefe von über 6 Metern. Andererseits sind Alligatoren besser darin, an Land zu kriechen und neigen dazu, sich näher an der Wasseroberfläche aufzuhalten.

Lebenszeit

Krokodile leben viel länger als Alligatoren, mit einer durchschnittlichen Lebenserwartung von 60-70 Jahren in freier Wildbahn, während Alligatoren normalerweise nur 30-50 Jahre alt werden. Dieser Unterschied ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass Krokodile resistenter gegen Krankheiten sind und Temperatur- und Habitatveränderungen besser tolerieren können.

Beißkraft

Alligatoren haben eine wesentlich schwächere Beißkraft als Krokodile, was teilweise auf den Unterschied bei den Zähnen zurückzuführen ist. Krokodile haben spitze, scharfe Zähne, die sich gut zum Zerreißen von Fleisch eignen, während Alligatoren flache Zähne haben, die sich besser zum Zerquetschen eignen. Darüber hinaus haben Krokodile stärkere Kiefermuskeln als Alligatoren, was ihnen einen noch größeren Vorteil bei der Beißkraft verschafft. Daher können Krokodile mit ihrem Biss bis zu doppelt so viel Druck ausüben wie Alligatoren.

Vergleichstabelle: Krokodile Vs Alligatoren

SpezifikationenKrokodilAlligator
OrdnungCrocodiliaCrocodilia
Größe6 Meter3 - 3,6 Meter
Gewicht1000 - 1300 kg350 - 450 kg
StandortLebt in Süß- und Salzwasser in Amerika, Afrika, Asien und AustralienLebt in Süßwasser, Sümpfen, Mooren und Seen im Südosten der USA und in China
Form des KopfesV-förmiger KopfU-förmiger Kopf
FarbeOlivfarbene HautDunklerer Farbton
Lebenserwartung60-70 Jahre30-50 Jahre
Beißkraft3.700 psi2,125 psi

Ähnlichkeiten zwischen Krokodilen und Alligatoren

  • Krokodile und Alligatoren sind beide Reptilien, die zur Ordnung der Crocodylia gehören
  • Beide sind Raubtiere aus dem Hinterhalt
  • Sie haben einen gelenkigen Unterkiefer
  • Sie haben einen langen Körper mit kurzen Beinen
  • Sie sind beide ektotherm, d.h. sie sind auf externe Wärmequellen angewiesen, um ihre Körpertemperatur zu regulieren
  • Beide haben eine harte, schuppige Haut
  • Beide Arten gelten aufgrund menschlicher Aktivitäten wie Jagd und Verlust des Lebensraums als vom Aussterben bedroht

Häufig Gestellte Fragen

Krokodil Vs Alligator: Wer würde in einem Kampf gewinnen?

Es gibt viele Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, um zu bestimmen, wer in einem Kampf zwischen einem Krokodil und einem Alligator gewinnen würde. Ein Faktor ist die Größe, da Krokodile in der Regel größer sind als Alligatoren. Ein weiterer Faktor ist die Beißkraft der beiden Tiere. Krokodile haben einen viel stärkeren Biss als Alligatoren, was ihnen in einem Kampf einen Vorteil verschaffen könnte.

Es ist schwer zu sagen, wer in einem Kampf zwischen einem Krokodil und einem Alligator gewinnen würde. Angesichts der Größe und der Beißkraft beider Tiere ist es jedoch wahrscheinlich, dass das Krokodil den Sieg davontragen würde.

Greifen Krokodile und Alligatoren Menschen an?

Krokodile sind dafür bekannt, Menschen anzugreifen, während Alligatoren sich normalerweise von Menschen fernhalten.

Was fressen Krokodile?

Krokodile sind Fleischfresser, was bedeutet, dass sie Fleisch essen. Ihre Nahrung besteht aus Fischen, Vögeln, kleinen Säugetieren und manchmal auch aus anderen Krokodilen.

Krokodile jagen, indem sie im Wasser lauern und darauf warten, dass sich ihre Beute nähert. Wenn ein Tier in Reichweite kommt, schlägt das Krokodil mit seinen kräftigen Kiefern zu und zieht es ins Wasser, um es zu ertränken. Krokodile fressen manchmal auch Aas.

Schlussfolgerung

Krokodile und Alligatoren mögen sich ähneln, aber diese beiden Reptilien sind recht unterschiedlich. Von der Größe und Form bis hin zur Ernährung und dem Lebensraum gibt es mehrere wesentliche Unterscheidungsmerkmale zwischen Krokodilen und Alligatoren. Jetzt, wo Sie mehr über diese beiden Kreaturen wissen, werden Sie sie nie wieder verwechseln!

Fühlen Sie sich frei, den Artikel im Kommentarfeld unten zu kommentieren und zu diskutieren, wenn Sie Informationen oder Anmerkungen hinzufügen möchten. Wenn Sie glauben, dass wir einen Fehler gemacht haben, können Sie ihn auch dort melden.
Teilen Sie unseren Artikel auf :

Inhaltsübersicht

Über den Autor: Nicolas Seignette

Nicolas Seignette, der ein wissenschaftliches Abitur hat, begann sein Studium in Mathematik und Informatik, angewandt auf Human- und Sozialwissenschaften (MIASHS). Anschließend setzte er sein Universitätsstudium mit einem DEUST WMI (Webmaster und Internetberufe) an der Universität Limoges fort, bevor er sein Studium mit einer auf IT-Berufe spezialisierten Berufslizenz abschloss. Bei 10Differences ist er für die Recherche und das Verfassen von Artikeln aus den Bereichen Technik, Naturwissenschaften und Mathematik zuständig.
Alle Beiträge Geschrieben von Nicolas Seignette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

magnifiercrosschevron-downarrow-right linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram